Matcha Tee welcher ist der beste

Auch weniger häufig als Hikicha bezeichnet, ist ein fein pulverisiert japanischer grüne Tee aus dasselbe bleibt die matchatee4you besteht aus. Matcha, ist jedoch nicht nur pulverisierter Matcha. Um Matcha zu erzeugen, werden die gleichen Blätte des Tees erzeugt von einem anderen Prozess, produziert eine Art von Tee namens tencha(碾茶) getrocknet. Matcha wird dann durch Entfernen der Stängel und Blatt-Adern von der Tencha und Schleifen den Rest des Blattes zu einem feinen Pulver hergestellt. Der Zwischenschritt, Tencha, ist nicht weit verbreitet außerhalb Japans.

Matcha ist die Art von Tee in der japanischen Teezeremonie verwendet.

Um Matcha vorzubereiten, das Pulver wird direkt an Wasser hinzugefügt, und im Gegensatz zu den meisten anderen Tees ist nicht herausgefiltert. Das Pulver kann durch ein Sieb gefiltert werden, bevor es zu Wasser, zu zerschlagen, Klumpen hinzugefügt. Die traditionelle Methode des Brauens Matcha beinhaltet mit einem Bambus-Schneebesen in einer Schüssel mischen. Gebrühten Matcha hat eine blickdichte, hellgrün Farbe und starkes Aroma. Obwohl der Geschmack von Matcha andere grüne Tees in vielerlei Hinsicht ähnelt, ist die Deckkraft und die Konsistenz der gebrühten Tee anders als alle anderen.

Eine Tasse Matcha, zeigen eine schaumige Textur mit vielen Luftblasen
Traditionell zubereitet Matcha tendenziell ein wenig schaumig schlagen, mit vielen Blasen. Foto von Cyclonebill, lizenziert unter CC BY-SA 2.0.Because seiner Form fein pulverisiert, Matcha ist einfach hinzugefügt werden Desserts, Backwaren und anderen Lebensmitteln um eine starke Grüntee-Geschmack zu vermitteln. Da Matcha so teuer ist, verkaufen Unternehmen spezielle Kochen Grade Matcha oder Küche Grade Matcha, auch genannt kulinarische Klasse, zum Zwecke der hinzufügen zu Desserts oder andere Lebensmittel. Diese Matcha ist in der Regel mehr adstringierend als die Matcha zum Trinken gedacht.

Fein pulverisiert Bundesland Matcha macht es schnell sein Aroma verlieren. einmal geöffnet, bleibt nicht frisch er so lange, wie die meisten Teesorten grün. Matcha ist auch manchmal hinzugefügt oder in grüne Tees, einschließlich denen in Teebeutel gemischt. Matcha wird oft mit Genmaicha, gemischt, was zu einer Mischung namens Matcha-Iri genmaicha(抹茶入り玄米茶).

Matcha ist in der Regel in Japan, hergestellt, obwohl es auch in anderen Regionen auch, erfolgt auch in Kenia. Neben den vertrauten Stil Matcha produziert Kenia auch einen Matcha-wie pulverisierten weißen Tee weißer Matcha genannt. Wir dies nicht als Matcha klassifizieren, sondern eher als eine Art von weißem Tee in einer eigenen Kategorie zu behandeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>